Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Links

Depression

  • Die Internetpräsenz der Deutschen Depressionshilfe bietet sehr ausführliche Informationen über Depressionen, deren Ursachen, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten.
  • Das Essener Bündnis gegen Depression e.V., ein Zusammenschluss von Expertinnen und Experten aus Kliniken, psychosozialen Trägern und aus dem Gesundheitsamt, klärt auf und bietet Rat und Hilfe in Essen.

Angst

  • Information, Beratung und Selbsthilfe bei Angsterkrankungen bei Angst Hilfe e.V.

Burnout

  • Die Techniker Krankenkasse bietet allgemeim zugänglich Informationen zu Stress und Burnout mit Entspannungsübungen zum Download.

Zwang

Essstörungen

  • Informationen, Präventionsmöglichkeiten und Hilfen bei Essstörungen.

Psychotherapie

Allgemeines

  • Beim Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker (BApK), eine Selbsthilfeorganisation und Solidargemeinschaft von Familien mit psychisch Kranken, finden Angehörige, aber auch Betroffene Tipps zum Umgang mit psychischen Erkrankungen.
  • Bei Wiese e.V. können Sie sich über Selbsthilfegruppenangebote in Essen informieren.
  • Die Caritas und die Diakonie bieten eine breite Vielfalt psychologischer Beratungsangebote vor Ort an.

Notfall - Rufnummern

  • Telefonseelsorge: 0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222
  • Ärztlicher Notfalldienst: 01805 - 044 100
  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des LVR-Klinikums Essen der Universität Duisburg-Essen: 0201 - 722 72 01
  • Katholisches Klinikum Essen: 0201 - 6400 3400
  • Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Suchtmedizin der Kliniken Essen-Mitte: 0201 - 174 300 01